Translate this page into English

Neuseeland, 27. November 1999 : Verkleinerung des Parlaments von 120 auf 99 Sitze

Gebiet Neuseeland
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Verkleinerung des Parlaments von 120 auf 99 Sitze
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Initiative → durch Volk → nicht bindend → Stufe: Gesetz → allgemeine Anregung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 2'509'365
Stimmbeteiligung 2'077'647 82,80%
Stimmen ausser Betracht 17'969
Gültige (= massgebende) Stimmen 2'059'948auf die gültigen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen 1'678'054 81,46%
┗━ Nein-Stimmen 381'894 18,54%
Bemerkungen Damit würde das Parlament wieder auf die Grösse vor Einführung des gemischten Wahlsystems verkleinert. Obwohl fast zwei Drittel der Stimmberechtigten die Initiative unterstützen, geht das Parlament nicht darauf ein.

Konsultative Volksinitiative durch 10% der Stimmberechtigten (= 250'000) gemäss dem Citizens Initiated Referenda Act 1993. Zusammen mit den Parlamentswahlen abgehalten.

Abstimmungsfrage:
"Should the size of the House of Representatives be reduced from 120 members to 99 members? "

Gleichzeitig mit
Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung