Translate this page into English

Haiti, 11. Januar 1928 : Aufhebung der Steuerhoheit der Gemeinden

Gebiet Haiti
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Aufhebung der Steuerhoheit der Gemeinden
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema)
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte ---
Stimmbeteiligung --- --- %
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= massgebende) Stimmen 181'940
┗━ Ja-Stimmen 177'919 97,79%
┗━ Nein-Stimmen 4'021 2,21%
Bemerkungen Siehe Vorlage 1


Art. 109:
Les impôts au profit de l'Etat et de communes ne peuvent être établis que par une loi.
Aucune impostion à la charge des communes ne peut être établie que de leur consentement formel.

Gleichzeitig mit Zentrale Verwaltung der Lokalbehörden
Eingeschränkte Pressefreiheit
Kein Schwurgericht für politische Verbrechen
Senatoren mit vier Jahren Amtszeit
Verteilung der Senatssitze
Präsident mit sechs Jahren Amtszeit
Verfahren für Ersatzwahlen des Präsidenten
Einführung von Unterstaatssekretären
Präsident ernennt alle Richter
Polizei untersteht der Regierung
Regierung kann ein Jahr lang alle Richter ersetzen
Streichung der Organisationform von Gerichten, Lokalverwaltung und Polizei
Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung