Litauen, 20. Oktober 1996 : Parlamentswahlen am zweiten Aprilsonntag alle vier Jahre

Gebiet Litauen
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Parlamentswahlen am zweiten Aprilsonntag alle vier Jahre
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema)
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten 50% der Stimmberechtigten
Stimmberechtigte 2'597'530
Stimmbeteiligung 1'353'448 52,11%
Gültige (= zählende) Stimmen 1'353'448auf alle Stimmberechtigten bezogen
┗━ Ja-Stimmen 860'465 33,12%
┗━ Nein-Stimmen 252'916 9,73%
┗━ Stimmen ausser Betracht 224'691 8,65%
Medien Stimmzettel
Bemerkungen Vorlage 1


Art. 57:
"Ordentliche Wahlen zum Seimas finden jedes vierte Jahr am zweiten Aprilsonntag statt."

Die nächsten Wahlen wären damit am fällig gewesen.

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung