Translate this page into English

Amerikanische Jungferninseln, 6. März 1979 : Verfassung

Gebiet Amerikanische Jungferninseln
┗━ Stellung abhängiges Gebiet mit begrenzter Selbstverwaltung (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datum
Vorlage Verfassung
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Totalrevison
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 27'732
Stimmbeteiligung --- 38,23%
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= massgebende) Stimmen 10'682auf die gültigen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen 4'696 43,96%
┗━ Nein-Stimmen 5'986 56,04%
Bemerkungen Der US-Kongress erlaubt am mit Gesetz PL 94-584 Guam und den US-Jungferninseln die Wahl eines Verfassungsrats. Nach der Zustimmung durch den US-Kongress entscheidet die Bevölkerung und Annahme oder Verwerfung des Verfassungsentwurfs.

Ein gewählter 90-köpfiger Verfassungsrat tagt vom bis und verabschiedet den Verfassungsentwurf einstimmig.

Hauptpunkte

  • gewählter, einheimischer Gouverneur
  • Parlament mit 17 Sitzen
  • eigenes Justizsystem
  • gewählter Schatzmeister
  • Schutz der eigenen Kultur
  • ganze Küste öffentlich
Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen teilweise
Letzte Änderung