Translate this page into English

Region Donezk (Ukraine), 27. März 1994 : Föderative Verfassung der Ukraine

Gebiet Region Donezk (Ukraine)
┗━ Stellung Staatsteil (Ukraine) wird Staatsteil mit Autonomie (Ukraine)
Datum
Vorlage Föderative Verfassung der Ukraine
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → ad hoc → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten abgegebene Stimmen
Stimmberechtigte 3'867'466
Stimmbeteiligung 2'795'221 72,28%
Gültige (= massgebende) Stimmen 2'795'221auf alle abgegebenen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen 2'227'538 79,69%
┗━ Nein-Stimmen 419'794 15,02%
┗━ Stimmen ausser Betracht 147'889 5,29%
Bemerkungen Die Regionen (Oblast) Donezk und Lugansk, die zusammen den Donbass bilden, sind stark russisch geprägt. Die regionalen Parlamente beschliessen im März 1994, zusammen mit der ersten Runde der ukrainischen Parlamentswahlen den Stimmenden Fragen zur Stellung des Russischen und des Staatsaufbaus zu stellen.

Ad-hoc-Plebiszite, möglicherweise im Widerspruch zu den ukrainischen Gesetzen. Nötig ist die Mehrheit aller abgegebenen Stimmen. Endergebnis vom . Die ukrainischen Zentralbehörden gehen nicht auf die Forderungen ein.

Diese erste Frage wird in Luganz nicht den Stimmenden vorgelegt.


Abstimmungsfrage:
"Sind Sie dafür, dass die Verfassung der Ukraine einen föderalen Aufbau der Ukraine vorsehen soll?"

"Согласны ли вы с тем, чтобы Конституция Украины закрепила федеративно-земельное устройство Украины?"

Gleichzeitig mit
Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung