Slowenien, 21. September 2003 : Höchstens zehn Sonntagsverkäufe pro Jahr

Gebiet Slowenien
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Höchstens zehn Sonntagsverkäufe pro Jahr
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Initiative → durch Volk → bindend → Stufe: Gesetz → allgemeine Anregung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten abgegebene Stimmen
Stimmberechtigte 1'618'978
Stimmausweise 445'842
Stimmbeteiligung 445'788 27,54%
Gültige (= zählende) Stimmen 445'788
┗━ Ja-Stimmen 256'461 57,52%
┗━ Nein-Stimmen 185'773 41,67%
┗━ Stimmen ausser Betracht 3'554 0,78%
Bemerkungen Da es keine gesetzliche Regelung gibt, reichen Gewerkschaften im Juni 2003 eine Initiative mit 50'000 Unterschriften (Quorum 40'000) ein, mit der die Anzahl der Verkaufssonntage auf zehn begrenzt werden soll. Die Nationalversammlung setzt die Abstimmung am an.

Nötig ist die Mehrheit der abgegebenen (und nicht der gültigen) Stimmen. Die Urnen sind von 7.00 bis 19.00 geöffnet. Amtliches Endergebnis vom .

Abstimmungsfrage:
"Ali ste za to, da se v predlogu zakona o spremembi zakona o trgovini (EPA 750-III) določi, da so prodajalne za nujne življenjske artikle odprte največ do 10 nedelj v letu, razen bencinskih servisov, prodajaln v bolnišnicah, hotelih, na letališčih, mejnih prehodih ter železniških in avtobusnih postajah, z omejeno površino, ki so lahko odprte brez omejitev?"

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung