Südwestphilippinen (Philippinen), 17. April 1977 : Eigene Sicherheitskräfte durch die Moro-Befreiungsfront

Gebiet Südwestphilippinen (Philippinen)
┗━ Stellung bleibt Staatsteil (Philippinen), wird nicht Staatsteil mit Autonomie (Philippinen)
Datum
Vorlage Eigene Sicherheitskräfte durch die Moro-Befreiungsfront
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Präsident → ad hoc → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 3'000'000
Stimmbeteiligung --- 75,00%
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= massgebende) Stimmen ---
┗━ Ja-Stimmen --- --- %
┗━ Nein-Stimmen --- --- %
Bemerkungen Siehe Vorlage 1.

Abstimmungsfrage:
"There is a proposal to empower the MNLF to organize and utilize in the region of the autonomy a security force to maintain peace and order separate from the outside of the supervision and control of the Armed Forces of the Philippines, the Integrated National Police or any other office or offices of the National Government.
Do you approve such a proposal?"

Gleichzeitig mit Autonomie als einheitliche Region
Verwaltung durch die Moro-Befreiungsfront
Eigene Hoheitssymbole
Bezeichnung als "Islamische Region Bangsamoro"
Eigenes Justizsystem
Eigene Gesetzgebung und Steuerhoheit
Exekutive direkt von der Moro-Befreiungsfront ernannt
Eigene Finanzkontrolle
Autonomie unter Aufsicht der Zentralbehörden
Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen ganz
Letzte Änderung