Mexiko, 27. August 1995 : Forderungen des mexikanischen Volkes (12 Punkte)

Gebiet Mexiko
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Forderungen des mexikanischen Volkes (12 Punkte)
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Inoffizielle Abstimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten abgegebene Stimmen
Stimmberechtigte ---
Stimmbeteiligung 1'300'000 --- %
Gültige (= massgebende) Stimmen ---
┗━ Ja-Stimmen --- 97,77%
┗━ Nein-Stimmen --- 1,18%
┗━ Stimmen ausser Betracht --- 0,95%
Bemerkungen Die Guerillaarmee EZLN (Ejército Zapatista de Liberación Nacional) beschliesst am , in ganz Mexiko eine Volksabstimmung (Consulta por la Paz y la Democracia) über soziale und politische Reformen abzuhalten. An 10'398 Stimmtischen beteiligen ca. 1,3 Mio. Menschen, genaue Zahlen sind nicht bekannt.

Abstimmungsfrage:
"¿Estás de acuerdo en que las principales demandas del pueblo de México son: tierra, vivienda, trabajo, alimentación, salud, educación, cultura, información, paz, seguridad, combate a la corrupción y defensa del medio ambiente?"

Gleichzeitig mit Bildung einer Breiten Front (Frente Amplio) für die 12 Forderungen
Politische Reformen für Demokratie
Umwandlung des EZLN in eine Partei
Vereinigung des EZLN mit anderen Oppositionsgruppen
Gleichberechtigung der Frauen an Regierung und Verwaltung
Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen ganz
Letzte Änderung