Italien, 13. Juni 2011 : Aufhebung der teilweisen Privatisierung der Wasserversorgung

Gebiet Italien
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Aufhebung der teilweisen Privatisierung der Wasserversorgung
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Fakultatives Referendum → durch Volk → bindend → Stufe: Gesetz
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen, 50% Mindestbeteiligung
Stimmberechtigte 50'417'952
Stimmbeteiligung 27'637'943 54,82%
Stimmen ausser Betracht 437'084
┗━ Leere Stimmen 289'330
┗━ Ungültige Stimmen 147'754
Gültige (= zählende) Stimmen 27'200'859
┗━ Ja-Stimmen 25'935'362 95,35%
┗━ Nein-Stimmen 1'265'497 4,65%
Medien Stimmzettel
Bemerkungen Die Organisation "Aqua - bene comune" reicht die Fragen am bei der Corte di cassazione ein. Die Sammlung dauert vom bis ; eingereicht mit 1'401'492 Unterschriften. Das Verfassungsgericht erklärt die Frage am mit Urteil 24/2011 für zulässig. Staatspräsident Napolitano setzt die Abstimmung am (Gazzetta Ufficiale n. 77/2011) an und hebt die bekämpften Artikel am mit Dekret 113 (Gazzetta Ufficiale n. 167/2011) auf.

Fakultatives Gesetzesreferendum nach Art. 75 der Verfassung. Für die Gültigkeit muss die Mehrheit der Stimmberechtigten teilnehmen.

Abstimmungsfrage (roter Stimmzettel):
"Modalita' di affidamento e gestione dei servizi pubblici locali di rilevanza economica
Volete voi che sia abrogato l’art. 23 bis (Servizi pubblici locali di rilevanza economica) del decreto legge 25 giugno 2008 n. 112 "Disposizioni urgenti per lo sviluppo economico, la semplificazione, la competitività, la stabilizzazione della finanza pubblica e la perequazione tributaria" convertito, con modificazioni, in legge 6 agosto 2008, n. 133, come modificato dall’art. 30, comma 26 della legge 23 luglio 2009, n. 99 recante "Disposizioni per lo sviluppo e l’internazionalizzazione delle imprese, nonché in materia di energia" e dall’art. 15 del decreto-legge 25 settembre 2009, n. 135, recante "Disposizioni urgenti per l’attuazione di obblighi comunitari e per l’esecuzione di sentenze della corte di giustizia della Comunità europee" convertito, con modificazioni, in legge 20 novembre 2009, n. 166?"

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung