Ghana, 31. Januar 1964 : Verfassungsreform

Gebiet Ghana
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Verfassungsreform
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Paket)
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte ---
Stimmbeteiligung --- 92,80%
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= zählende) Stimmen 2'776'372
┗━ Ja-Stimmen 2'773'920 99,91%
┗━ Nein-Stimmen 2'452 0,09%
Bemerkungen Präsident Nkrumah regt die Vorlage am an. Die Vorlage wird am vorgestellt. Die Stimmabgabe ist nicht geheim; es werden verschiedene Urnen für Ja- und Nein-Stimmen aufgestellt. Die Nein-Urnen sind recht selten, und wenn es sie gibt, ist ihr Schlitz oft zugeklebt. Neinstimmende werden mit Strafen bedroht. Die Abstimmung dauert vom 24. bis . Das Endergebnis wird am bekanntgegeben.

Hauptpunkte

  • People's Convention Party ist die einzig zugelassene Partei
  • Regierungspartei lenkt alle staatlichen Bereiche direkt
  • Parlament darf Ghana einer Staatengemeinschaft anschliessen
  • Parlament und Präsident vertreten den Volkswillen
  • Präsident darf Richter ein- und absetzen (Art. 45)


Details
Gültige Stimmen Ja in % Nein in %
Upper Region 326045 325859 99.94 186 0.06
Northern Region 201811 201781 99.99 30 0.01
Brong-Ahafo 368369 368369 100.00 0 0.00
Ashanti 425022 425022 100.00 0 0.00
Western Region 217947 217947 100.00 0 0.00
Central Region 441041 441041 100.00 0 0.00
Eastern Region 390398 390398 100.00 0 0.00
Volta Region 262070 261393 99.74 677 0.26
Accra 143129 141570 98.91 1559 1.09

Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen teilweise
Letzte Änderung