Wallis und Futuna, 27. Dezember 1959 : Umwandlung in ein Überseegebiet

Gebiet Wallis und Futuna
Stellung Kolonie/Schutzgebiet (Frankreich) wird Staatsteil mit Autonomie (Frankreich)
Datum 27. Dezember 1959
Vorlage Umwandlung in ein Überseegebiet
Abstimmungstyp Plebiszit → durch Zentralbehörden → bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
Stimmberechtigte 4'695
Stimmbeteiligung 4'57697,47 %
Stimmen ausser Betracht 12
Gültige Stimmen 4'564
Ja-Stimmen 4'30794,37 %
Nein-Stimmen 2575,63 %
Bemerkungen Mit dieser Abstimmung werden Wallis und Futuna vom Protektorat in ein Überseeterritorium umgewandelt. Endergebnis vom 16.1.1960. Das französische Parlament erlässt am 29.7.1961 ein eigenes Statut.

Abstimmungsfrage:
"Désirez-vous que les îles Wallis et Futuna fassent partie intégrante de la République française sous la forme d'un Territoire d'outre-mer?"


Details
Berechtigt Beteiligt in % Ausser Betracht Gültig Ja in % Nein in %
Wallis 2261 2261 100.00 0 2261 2261 100.00 0 0.00
Futuna 1149 1148 99.91 6 1142 888 77.76 254 22.24
W. & F. auf Neukaledonien 1029 929 90.28 2 927 925 99.78 2 0.22
W. & F. auf den Neuen Hebriden 256 238 92.97 4 234 233 99.57 1 0.43

Quellen
Letzte Änderung