Palau, 4. November 2008 : Vorrang der palauischen vor der englischen Sprache in der Verfassung

Gebiet Palau
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum 4. November 2008
Vorlage Vorrang der palauischen vor der englischen Sprache in der Verfassung
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Verfassungsrat → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen, 75% der Staaten
Stimmberechtigte 14'196
Stimmbeteiligung ------ %
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige Stimmen 9'325
┗━ Ja-Stimmen 7'35278,84 %
┗━ Nein-Stimmen 1'97321,26 %
Annehmende Staaten 16
Verwerfende Staaten 0
Bemerkungen Siehe Vorlage 1

Ja in allen Staaten: Kayangel, Ngarchelong, Ngaraard, Ngiwal, Melekeok, Ngchesar, Airai, Aimeliik, Ngatpang, Ngaremlengui, Ngardmau, Koror, Peleliu, Angaur, Sonsorol, Hatohobei.

Abstimmungstext:
Constitutional Proposal No. 2-278
A CONSTITUTIONAL PROPOSAL
To amend Article XIII, Section 2 of the Constitution.
RESOLVED, that the following be agreed upon as part of the Palau Constitution.
Section 1. Amendment. Article XIII, Section 2 of the Constitution is hereby amended to read as follows:
"Section 2. The Palauan and English versions of this Constitution shall be equally authoritative: in a case of conflict, the English Palauan version shall prevail."

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung