Nördliche Marianen, 6. November 1999 : Beschränkung des Stimmrechts in Landfragen auf Personen nordmarianischen Ursprungs

Gebiet Nördliche Marianen
Stellung abhängiges Gebiet mit begrenzter Selbstverwaltung (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datum 6. November 1999
Vorlage Beschränkung des Stimmrechts in Landfragen auf Personen nordmarianischen Ursprungs
Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision
Ergebnis angenommen
Stimmberechtigte 14'325
Stimmbeteiligung ------ %
Gültige Stimmen ---
Ja-Stimmen 5'930--- %
Nein-Stimmen 4'910--- %
Stimmen ausser Betracht ------ %
Bemerkungen "Legislative Initiative 11-1", vom Parlament mit Dreiviertelsmehrheit in jedem Haus beschlossen; daher ist nur eine einfache Mehrheit aller abgegebenen gültigen Stimmen nötig (Kapitel XVIII, Art. 3 und 5 der Verfassung).

Kap. XVIII Art. 5 lit. c (neu):
"In the case of a proposed amendment to Article XII of this Constitution, the word "voters" as used in subsection 5(a) above shall be limited to eligible voters under Article VII who are also persons of Northern Marianas descent as described in Article XII, Section 4, and the term "votes cast" as used in subsection 5(b) shall mean the votes cast by such voters."

Abstimmungsfrage:
"Do you approve the proposed constitutional amendment by legislative initiative entitled 'To amend Article XVIII, section 5 of the Commonwealth Constitution to provide that only persons of Northern Marianas descent can vote on constitutional amendments affecting the protections against alienation of land in Article XII of the Constitution?' "i

Quellen
Letzte Änderung