Translate this page into English

Guam (USA), 8. August 1987 : Ausgabenbremse

Gebiet Guam (USA)
┗━ Stellung abhängiges Gebiet mit begrenzter Selbstverwaltung (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datum
Vorlage Ausgabenbremse
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Initiative → durch Volk → bindend → Stufe: Gesetz → formulierter Entwurf
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten abgegebene Stimmen
Stimmberechtigte 35'846
Stimmbeteiligung 13'841 38,61 %
Gültige (= zählende) Stimmen 13'841
┗━ Ja-Stimmen 5'628 40,66 %
┗━ Nein-Stimmen 7'486 54,09 %
┗━ Stimmen ausser Betracht 727 5,25 %
Bemerkungen Volksinitiative durch 10% der Stimmberechtigten, von der Handelskammer eingereicht. Zur Annahme ist die Mehrheit aller abgegebenen Stimmen nötig (§ 16201, 16206 Guam Code).

Die Initiative hätte schon am allgemeinen Wahltag vom zur Abstimmung gelangen sollen. Wegen der unterbliebenen Sensibilisierungskampangne der Regierung hat die Wahlkommission die Abstimmung auf August 1987 verschoben.

"Proposal C
An Initiative to add new Section 1105 to Titel II, Government Code, limiting appropriations of Government of Guam beginning with Fiscal Year 1988, to 95% of actual expenditures of Fiscal Year ending two years prior; Allocating all revenues in excess of expending limitations for eleminations of existing general fund deficits and elimination of unfunded liability of Government of Guam Retired Fund; Continuing said limits until deficits eliminated, unfunded liability of Retirement Fund eliminated, or it is repealed by majority of voters at a General Election; Subject persons to criminal and civil penalties for expenditures violation sepnding limitations."

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung