Französisch-Guyana (Frankreich), 10. Januar 2010 : Umwandlung in ein Überseegebiet

Gebiet Französisch-Guyana (Frankreich)
Stellung Staatsteil (Frankreich) wird Staatsteil mit Autonomie (Frankreich)
Datum 10. Januar 2010
Vorlage Umwandlung in ein Überseegebiet
Abstimmungstyp Plebiszit → durch Zentralbehörden → bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis verworfen
Stimmberechtigte 67'460
Stimmbeteiligung 32'48648,16 %
Stimmen ausser Betracht 757
Gültige Stimmen 31'729
Ja-Stimmen 9'44829,78 %
Nein-Stimmen 22'28170,22 %
Bemerkungen Am 2.9.2009 fordern Conseil Général und Conseil Régional in einem gemeinsamen Beschluss die innere Autonomie nach Art. 74 der Verfassung, deren Inhalt erst später bestimmt würde. Das Kabinett in Paris beschliesst am 17.11.2009, eine solche Abstimmung abzuhalten. Amtliches Endergebnis vom 11.1.2010.

Wegen des Neins findet am 24.1.2010 eine zweite Abstimmung über die Zusammenlegung der Departements- und Regionalstrukturen statt.

Abstimmungsfrage:
"Approuvez-vous la transformation de la Guyane en une collectivité d'outre-mer régie par l'article 74 de la Constitution, dotée d'une organisation particulière tenant compte de ses intérêts propres au sein de la République?"

Quellen
Letzte Änderung