Nunavut (Kanada), 5. November 1992 : Bildung von Nunavut

Gebiet Nunavut (Kanada)
Stellung Staatsteil (Kanada) wird Staatsteil mit Autonomie (Kanada)
Datum 5. November 1992
Vorlage Bildung von Nunavut
Abstimmungstyp Plebiszit → durch Zentralbehörden → ad hoc → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
Stimmberechtigte 9'648
Stimmbeteiligung ---81,00 %
Gültige Stimmen ---
Ja-Stimmen ---69,00 %
Nein-Stimmen ---31,00 %
Stimmen ausser Betracht ------ %
Bemerkungen Vorgeschichte siehe Mai 1992

Das am 25.5.1992 unterzeichnete Abkommen sieht eine Abstimmung nur unter den Inuit über 16 Jahren im künftigen Nunavut vor. Zur Annahme ist eine absolute Mehrheit der Stimmberechtigten nötig. Die Abstimmung dauert vom 3. bis 5. November. Von den Stimmenden haben 85% zugestimmt.

Am 10.6.1993 erlässt das Bundesparlament zwei Gesetze, die eine Teilung der Northwest Territories und die Bildung eines autonomen Nunavut per 1.4.1999 vorsehen. Die Gesetze treten am 9.7.1993 in Kraft.

Nunavut ("Unser Land", in Inuktitut ᓄᓇᕗᑦ) umfasst 2,1 Mio km2 mit einer Bevölkerung von 27'000 Menschen, davon 85% Inuit.

Quellen
Letzte Änderung