Armenien, 21. September 1991 : Unabhängigkeit

Gebiet Armenien
┗━ Stellung Gliedstaat (Sowjetunion) wird unabhängiger Staat
Datum 21. September 1991
Vorlage Unabhängigkeit
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 2'163'967
Stimmbeteiligung 2'056'75895,05 %
Stimmen ausser Betracht 4'129
Gültige Stimmen 2'052'629
┗━ Ja-Stimmen 2'042'62799,51 %
┗━ Nein-Stimmen 10'0020,49 %
Bemerkungen Der Oberste Sowjet Armeniens erklärt Armenien am 24.8.1990 mit 194 zu 0 Stimmen bei 2 Enthaltungen für souverän, ruft aber noch keine Unabhängigkeit aus. Armenien boykottiert das Allunionsreferendum vom 17.3.1991. Nach dem Putschversuch im August setzt er eine Volksabstimmung an und erklärt das Land am Tag nach der Abstimmung mit 213 zu 0 Stimmen als "Republik Armenien" für selbständig.
Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung