Französisch-Togoland, 28. Oktober 1956 : Verfassung

Gebiet Französisch-Togoland
┗━ Stellung Treuhand-/Mandatsgebiet (Frankreich) wird Staatsteil mit Autonomie (Frankreich)
Datum
Vorlage Verfassung
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch UNO → bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 438'175
Stimmausweise 407'566
Stimmbeteiligung 338'781 77,32 %
Stimmen ausser Betracht 3'003
Gültige (= zählende) Stimmen 335'778
┗━ Ja-Stimmen 313'458 93,35 %
┗━ Nein-Stimmen 22'320 6,65 %
Bemerkungen Französisch-Togoland ist ein französisches UNO-Mandatsgebiet. Mit dieser Verfassung wird das Gebiet eine autonome Republik innerhalb der Union Française mit einem französischen Hochkommissar.

Die UNO überwacht das Plebiszit und stimmt dem Ergebnis zu. Französisch-Togoland wird am als Togo unabhängig.

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung