Pakistan, 30. April 2002 : General Musharraf als Präsident für 5 Jahre

Gebiet Pakistan
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage General Musharraf als Präsident für 5 Jahre
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Präsident → ad hoc → Stufe: Wahl Präsident
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 78'300'000
Stimmbeteiligung 43'970'352 56,10 %
Stimmen ausser Betracht 282'676
Gültige (= zählende) Stimmen 43'687'676
┗━ Ja-Stimmen 42'804'000 97,97 %
┗━ Nein-Stimmen 883'676 2,03 %
Bemerkungen Am setzt General Musharraf den Ministerpräsidenten in einem Staatsstreich ab, Staatspräsident Tarar bleibt im Amt. Das Oberste Gericht gibt im Mai 2000 Musharraf bis zum Zeit, um ein neues Parlament wählen zu lassen. Im Juni 2001 tritt Staatspräsident Tarar zurück, und Musharraf übernimmt auch dieses Amt.

Am kündigt Musharraf eine Volksabstimmung über sich und seine Politik an. Die Wähler werden vorgängig nicht registriert, das Wahlalter wird von 21 auf 18 Jahre gesenkt. Das Oberste Gericht lehnt am 27.4. Beschwerden gegen die Abstimmung ab, weil Musharraf in seinem Dekret nach dem Putsch die Abhaltung von Abstimmungen vorgesehen habe.

Die 85'566 ordentlichen und 2'978 ausserordentlichen Wahllokale sind von 9.00 bis 19.00 offen. 3,5 Mio. der Stimmberechtigten wohnen im Ausland.

Abstimmungsfrage:
"For the survival of the local government system; establishment of democracy; continuation of reforms; end to sectarianism and fundamentalism; and fulfilment of Quaid-i-Azam's concept of Pakistan, would you like to elect President General Pervez Musharraf as President of Pakistan for five years?"

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung