Neukaledonien (Frankreich), 13. September 1987 : Unabhängigkeit / Verbleib bei Frankreich

Gebiet Neukaledonien (Frankreich)
┗━ Stellung Staatsteil (Frankreich) wie bisher
Datum
Vorlage Unabhängigkeit / Verbleib bei Frankreich
┗━ Fragemuster 2 Optionen als Alternativfrage in einer Runde
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Zentralbehörden → bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis Verbleib bei Frankreich angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 85'022
Stimmbeteiligung 50'250 59,10 %
Stimmen ausser Betracht 797
Gültige (= zählende) Stimmen 49'453
┗━ Unabhängigkeit 842 1,70 %
┗━ Verbleib bei Frankreich 48'611 98,30 %
Bemerkungen Die französische Nationalversammlung beschliesst am ein Gesetz, das Neukaledonien ein entwicklungsfähiges Statut verspricht. Das Lokalparlament und die Befreiungsbewegung FLNKS lehnen das Gesetz vehement ab. Die Nationalversammlung erlässt am Gesetz Nr. 86-844, das eine Abstimmung über die Unabhängigkeit vorsieht. Die Modalitäten werden in Gesetz Nr. 87-369 vom festgelegt. Die FLNKS und andere Unabhängigkeitsbewegungen boykottieren die Abstimmung.

Abstimmungsfrage:
"Voulez-vous que la Nouvelle-Calédonie accède à l'independence ou demeure au sein de la République française ?
1. Je veux que a Nouvelle-Calédonie accède à l'independence.
2. Je veux que a Nouvelle-Calédonie demeure au sein de la République française."

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung