Rehoboth (Namibia), ??. Mai 1990 : Autonomie

Gebiet Rehoboth (Namibia)
┗━ Stellung Staatsteil (Südwestafrika (Namibia)) wird Staatsteil mit Autonomie (Südwestafrika (Namibia))
Datum
Vorlage Autonomie
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Inoffizielle Abstimmung → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 9'280
Stimmbeteiligung 7'895 85,08 %
Stimmen ausser Betracht 71
Gültige (= zählende) Stimmen 7'824
┗━ Ja-Stimmen 7'807 99,78 %
┗━ Nein-Stimmen 17 0,22 %
Bemerkungen Siehe Vorgeschichte.

Zwei Tage vor der Unabhängigkeit Namibia am erklären sich die Baster um Rehoboth für autonom und organisieren im Mai 1990 eine Volksabstimmung dazu. Das Endergebnis wird am veröffentlicht. Die Ja-Stimmen machen 84,1% der Stimmberechtigten aus, doch die neue Regierung Namibias geht nicht darauf ein. Später erspannt sich die Lage, und nach dem Tod des Baster-Kapteins Diergaardt am verzichten die Baster auf Autonomieforderungen. Die Frage des Landbesitzes ist noch ungelöst.

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung