Nördliche Marianen, 2. März 1996 : Aufbau der Regierung

Gebiet Nördliche Marianen
┗━ Stellung abhängiges Gebiet mit begrenzter Selbstverwaltung (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datum
Vorlage Aufbau der Regierung
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Verfassungsrat → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema)
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten abgegebene Stimmen, 66,7% der Untereinheiten
Stimmberechtigte 10'092
Stimmbeteiligung --- --- %
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= zählende) Stimmen 3'878
┗━ Ja-Stimmen 1'451 37,42 %
┗━ Nein-Stimmen 2'427 62,58 %
Senatswahlkreise 3
┗━ Annehmende Senatswahlkreise 0
┗━ Verwerfende Senatswahlkreise 3
Bemerkungen Siehe Vorlage 1.

Kapitel III Art. 1-12, 14-15, 18-19c

  • Gouverneur und Vizegouverneur müssen US-Bürger sein
  • Nachwahl wenn bis zur regulären Neuwahl mehr als ein Jahr Zeit ist
  • Gouverneur kann Notbudget erlassen, wenn das Parlament keines verabschiedet
  • Gouverneur muss Jahresbericht vorlegen
  • Generalstaatsanwalt (Attorney General) nur begründet absetzbar
  • Ombudsmann (Public Auditor) ohne eigenes Budget
Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen teilweise
Letzte Änderung