Nördliche Marianen, 6. Oktober 1963 : Status

Gebiet Nördliche Marianen
┗━ Stellung Treuhand-/Mandatsgebiet (Vereinigte Staaten von Amerika) wird Staatsteil (Guam (USA))
Datum
Vorlage Status
┗━ Fragemuster 3 Optionen als Alternativfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → nicht bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis Vereinigung mit Guam angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte ---
Stimmbeteiligung --- --- %
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= zählende) Stimmen 1'272
┗━ Vereinigung mit Guam 1'231 96,78 %
┗━ Unabhängigkeit 9 0,71 %
┗━ Besonderer Status 32 2,51 %
Bemerkungen Vom Lokalparlament am angesetzt, weil die Marianen (seit 1962 mit Rota), die Treuhandgebiet der USA sind, sich dem Commonwealth-Status Guams anschliessen wollen. Die Abstimmung findet während des Besuchs einer UNO-Kommission statt, die den Zustand der Treuhandgebiete überprüfen soll. Rota gehört jetzt zu den Marianen.

Eine ähnliche Abstimmung hat im Februar 1961 stattgefunden.

Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen teilweise
Letzte Änderung