Luxemburg, 28. September 1919 : Wirtschaftliche Ausrichtung

Gebiet Luxemburg
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Wirtschaftliche Ausrichtung
┗━ Fragemuster 2 Optionen als Alternativfrage in einer Runde
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → nicht bindend → Stufe: Staatsvertrag
Ergebnis Frankreich angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 126'193
Stimmbeteiligung 90'984 72,09 %
Stimmen ausser Betracht 8'609
Gültige (= zählende) Stimmen 82'375
┗━ Belgien 22'242 27,00 %
┗━ Frankreich 60'133 73,00 %
Medien Stimmzettel
Bemerkungen Siehe Vorlage 2

Nach dem ersten Weltkrieg beschliesst das Parlament, eine Volksabstimmung über die wirtschaftliche Anlehnung abzuhalten. Am kündigt Luxemburg den Zollvertrag mit Belgien, aber Frankreich lehnt die Zollunion ab. Die Verhandlungen mit Belgien beginnen am . Der neue Vertrag tritt am in Kraft.

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung