Liechtenstein, 22. Januar 1967 : Schutz des Alpengebiets und Bergland-Zonierung

Gebiet Liechtenstein
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Schutz des Alpengebiets und Bergland-Zonierung
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → bindend → Stufe: Gesetz
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 3'922
Stimmbeteiligung 3'503 89,32 %
Stimmen ausser Betracht 85
┗━ Leere Stimmen 71
┗━ Ungültige Stimmen 14
Gültige (= zählende) Stimmen 3'418
┗━ Ja-Stimmen 1'332 38,97 %
┗━ Nein-Stimmen 2'086 61,03 %
Bemerkungen Der Landtag versbschiedet am mit den Stimmen der FBP ein Gesetz zum Schutz des Alpengebiets und unterstellt es der Volksabstimmung. Die VU bekämpft das Gesetz, weil es zu stark in die Gemeindeautonomie und die Rechte der Grundbesitzer eingreift.

Freiwillige Volksabstimmung (Plebiszit) durch den Landtag nach Art. 66 der Verfassung.

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung