Umbrien (Italien), 5. November 1860 : Union mit Italien

Gebiet Umbrien (Italien)
┗━ Stellung Staatsteil (Kirchenstaat (Italien)) wird Staatsteil (Königreich Sardinien)
Datum
Vorlage Union mit Italien
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Regierung → ad hoc → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 123'011
Stimmbeteiligung 97'625 79,36 %
Stimmen ausser Betracht 205
Gültige (= zählende) Stimmen 97'420
┗━ Ja-Stimmen 97'040 99,61 %
┗━ Nein-Stimmen 380 0,39 %
Medien Stimmzettel
Bemerkungen Gemeinsame Geschichte

Umbrien gehört noch zum Kirchenstaat. Italienische Truppen erobern vom Piemont aus das ganze Gebiet bis Ende September 1860. Am setzt der provisorische Gouverneur auf 4. und eine Volksabstimmung an. Das Tribunale d'Appello gibt das Endergebnis am bekannt. Am nimmt Viktor Emanuel Umbrien ins Königreich auf.

Abstimmungsfrage:
"Volete far parte della Monarchia Costituzionale de Re Vittorio Emmanuele II?"

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung