Irland, 7. Dezember 1972 : Aufhebung der Sonderstellung der römisch-katholischen Kirche

Gebiet Irland
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Aufhebung der Sonderstellung der römisch-katholischen Kirche
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema)
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 1'783'604
Stimmbeteiligung 903'659 50,66 %
Stimmen ausser Betracht 49'226
Gültige (= zählende) Stimmen 854'343
┗━ Ja-Stimmen 721'003 84,39 %
┗━ Nein-Stimmen 133'340 15,61 %
Bemerkungen Obligatorisches Verfassungsreferendum nach Art. 46 und 47 der Verfassung. Die Änderung tritt am in Kraft.

Hebt Art. 44 Abs. 1 Ziffern 2 und 3 auf:
"The State recognises the special position of the Holy Catholic Apostolic and Roman Church as the guardian of the Faith professed, by the great majority of the citizens.
The State also recognises the Church of Ireland, the Presbyterian Church in Ireland, the Methodist Church in Ireland, the Religious Society of Friends in Ireland, as well as the Jewish Congregations and the other religious denominations existing in Ireland at the date of the coming into operation of this Constitution."

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung