Grönland, 23. Februar 1982 : Verbleib in der Europäischen Gemeinschaft

Gebiet Grönland
┗━ Stellung Staatsteil mit Autonomie (Dänemark)
Datum
Vorlage Verbleib in der Europäischen Gemeinschaft
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → nicht bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte ---
Stimmbeteiligung --- 74,91 %
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= zählende) Stimmen 23'345
┗━ Ja-Stimmen 11'180 45,96 %
┗━ Nein-Stimmen 12'615 54,04 %
Bemerkungen Das Autonomiegesetz von 1978 sieht eine konsultative Abstimmung über den Austritt aus der EG vor. Die grönländische Regierung setzt die Abstimmung am an. Die EG stimmt dem Austritt am zu, das grönlandische Landsting am 11.3. mit 22 zu 2 Stimmen. Der Austritt und damit die neue Assoziation tritt am in Kraft.

Abstimmungsfrage:
"Ønsker du at Grønland forbliver i EF?"
"Bist du dafür, dass Grönland in der EG bleibt?"

Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen teilweise
Letzte Änderung