Savoyen, 20. Oktober 1792 : Anschluss an Frankreich

Gebiet Savoyen
┗━ Stellung unabhängiger Staat wird Staatsteil (Frankreich)
Datum
Vorlage Anschluss an Frankreich
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → ad hoc → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte ---
Stimmbeteiligung --- --- %
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= zählende) Stimmen ---
┗━ Ja-Stimmen --- --- %
┗━ Nein-Stimmen --- --- %
Bemerkungen Im September 1792 erobert eine französische Armee unter General Montesquiou kampflos Savoyen. Dieser ordnet am Abstimmungen in den Gemeinden über Abgeordnete der "Allobrogischen Nationalversammlung" statt, die die Beschlüsse der Gemeinden auszuführen haben, d. h. mit imperativem Mandat. Jede der 658 Gemeinden bestimmt vom 8. bis ihren Abgeordneten. Die Nationalversammlung nimmt Savoyen am auf. Im Vertrag von Paris tritt Sardinien Savoyen und Nizza an Frankreich ab.
  • 583 (88,60%) : sofortiger Anschluss
  • 70 (10,65%) : ohne Mandat, stimmten aber für Anschluss
  • 1 (0,15%) : unabhängige Republik
  • 1 (0,15%) : keine Meinung
  • 3 (0,45%) : wegen sardischer Besetzung war keine Gemeindeversammlung möglich
Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen ganz
Letzte Änderung