Mikronesischer Staatenbund, 2. Juli 1991 : Kompetenzen für Erziehung und soziale Sicherheit

Gebiet Mikronesischer Staatenbund
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Kompetenzen für Erziehung und soziale Sicherheit
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema)
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten 75% der gültigen Stimmen, 75% der Untereinheiten
Stimmberechtigte ---
Stimmbeteiligung --- --- %
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= zählende) Stimmen ---
┗━ Ja-Stimmen --- --- %
┗━ Nein-Stimmen --- --- %
Staaten 4
┗━ Annehmende Staaten 3
┗━ Verwerfende Staaten 1
Bemerkungen Siehe Vorlage 1

Vorlage CP 90-25 des Verfassungsrats:
Kap. IX Art. 2 lit. r (neu) und Art. 3 lit. c: Bundes- und Einzelstaatenkompetenzen in Gesundheit und Erziehung abgrenzen.

"The following powers are expressly delegated to Congress:
...
(r) to promote education and health by setting minimum standards, coordinating state activities relating to foreign assistance, providing training and assistance to the states and providing support for post-secondary educational programs and projects." ... "The following powers may be exercised concurrently by Congress and the states:
...
(c) to establish systems of social security and public welfare. to promote education and health; and"
Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen ganz
Letzte Änderung