Galizien (Spanien), 21. Dezember 1980 : Autonomiestatut

Gebiet Galizien (Spanien)
┗━ Stellung Staatsteil (Spanien) wird Staatsteil mit Autonomie (Spanien)
Datum
Vorlage Autonomiestatut
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Parlament → bindend → Stufe: Selbstbestimmung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen, alle Untereinheiten
Stimmberechtigte 2'172'898
Stimmbeteiligung 614'218 28,26 %
Stimmen ausser Betracht 42'214
┗━ Leere Stimmen 28'381
┗━ Ungültige Stimmen 13'833
Gültige (= zählende) Stimmen 572'004
┗━ Ja-Stimmen 450'556 78,76 %
┗━ Nein-Stimmen 121'448 21,24 %
Provinzen 4
┗━ Annehmende Provinzen 4
┗━ Verwerfende Provinzen 0
Bemerkungen Galizien konnte als 'historische Region' mit früherem Statut (1936) von Übergangsbestimmung 2 der Verfassung profitieren und direkt über das neue Statut (Art. 151 Abs. 2) abstimmen. Notwendig war die Mehrheit der gültigen Stimmen in jeder der vier Provinzen (La Coruña, Lugo, Ourense und Ponteverda).

Amtliches Endergebnis vom .
Abstimmungsfrage:
"¿Aprueba el proyecto de estatuto de autonomía para Galicia?"

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung