Botswana, 4. Oktober 1997 : Senkung des Wahlrechtsalters von 21 auf 18 Jahre

Gebiet Botswana
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Senkung des Wahlrechtsalters von 21 auf 18 Jahre
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema)
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 370'173
Stimmbeteiligung 61'948 16,73 %
Stimmen ausser Betracht 198
Gültige (= zählende) Stimmen 61'750
┗━ Ja-Stimmen 36'275 58,74 %
┗━ Nein-Stimmen 25'475 41,26 %
Bemerkungen Verfassungsänderung, ergibt ca. 53'000 neue Wahlberechtigte. Basis ist das Wählerregister von 1994.

Obligatorisches Referendum nach Art. 89 der Verfassung für bestimmte Abschnitte. Eine vierte Verfassungsänderung wird nicht der Volksabstimmung unterstellt : Beschränkung der Amtszeit des Präsidenten auf zweimal fünf Jahre.

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung